Werner Michl / Paul Krupp / Yvonne Stry (Hrsg.):
Didaktische Profile der Fachhochschulen
Projekte, Produkte, Positionen

Neuwied 1998

ISBN-10: 3-937026-24-X  
ISBN-13: 978-3-937026-24-4 145 Seiten

€ 9,95 
(Preis inkl. 7% MwSt. 

zzgl. Versand)

Dieses Buch bündelt die Ergebnisse des »Forum der Lehre '97« der bayerischen Fachhochschulen. Die Ergebnisse zeigen exemplarisch die Bandbreite allgemein-didaktischer Ideen und das Spektrum fachdidaktischer Innovationen.
 

  • Die Leitartikel gehen der Frage »Was ist gute Lehre?« nach. Der bayerische Kultusminister Hans Zehetmair und der österreichische Hochschuldidaktiker Erich Leitner betrachten diese grundsätzliche Frage aus unterschiedlichen Perspektiven.

  • Der zweite Block widmet sich allgemeindidaktischen Fragen. Hier werden fächerübergreifende Impulse gegeben und erprobte Modelle dargestellt.

  •  Der dritte Teil des Buches gilt den fachdidaktischen Fragen. Die Fachhochschulen als die Hochschulen der Lehre haben beispielhaft didaktische Herausforderungen angenommen und Lösungsstrategien erarbeitet.

Zielgruppe dieses Buches sind Studierende, die sich einen ersten Einblick in die didaktischen Konzepte der Fachhochschulen verschaffen wollen. Für Lehrende an Universitäten und Fachhochschulen hält dieses Buch eine Reihe von Anregungen bereit, ebenso wie für die interessierte Fachöffentlichkeit, Verantwortliche im Bildungsbereich und in den Ministerien.

Reihe Hochschulwesen: Wissenschaft und Praxis

Bestellen:

UniversitätsVerlagWebler, Bünder Str. 1-3, 33613 Bielefeld, Tel.: (0521) 92 36 10-0, E-Mail: info@universitaetsverlagwebler.de