Peter Dyrchs:
Didaktikkunde für Juristen

Eine Annäherung an die Kunst des juristischen Lehrens

Bielefeld 2016

2. Auflage

ISBN-10: 3-937026-81-9
ISBN-13: 978-3-937026-81-7 

337 Seiten

€ 44,60 
(Preis inkl. 7% MwSt. 

zzgl. Versand)

Bestellen:

In der Regel wird das juristische Lehren über die Methode des “Trial-and-Error” gelernt. Das vorliegende, sehr engagiert geschriebene Buch eines die Lehre liebenden und an den Studierenden interessierten Praktikers will dazu beitragen, diesen Zustand durch systematische, klar strukturierte Annäherung zu ändern.
Auf 337 Seiten wird eine Fülle begründeter und vom Verfasser in Jahrzehnten praktisch erprobter Tipps und Ratschläge angeboten, um zu einer effizienteren und studierfreundlichen Gestaltung in der juristischen Lehre zu kommen. Praktische Checklisten für die Planung, Durchführung und Nachbereitung sowie umfangreiche Evaluationsideen für die juristischen Lehr-/Lernveranstaltungen machen das Buch zu einem bald unentbehrlichen Ratgeber für die juristische Lehrkunst.
Es möchte all jenen Mutigen, die sich passioniert und verantwortungsbewusst in das aufregende Abenteuer des juristischen Lehrens gestürzt haben, eine Reflexionshilfe und ein Methodenrepertoire bieten. Der Band hilft jenen, darüber nachzudenken, wie sie für ihre Studierenden den juristischen Lehr-Lern-Prozess bestmöglich gestalten können. Er soll dazu beitragen, eine „Berufswissenschaft des juristischen Lehrens zu formulieren”. Der Autor wünscht sich, dass Sie am Ende hoffentlich denken: „So hast Du es bisher nicht gesehen. Interessant! Probier´ ich mal aus!”
Der Band hat das nordrhein-westfälische Justizministerium derartig überzeugt, dass es ihn in einer Sonderauflage kostenlos an alle Lehrkräfte für Rechtskunde an den Schulen in NRW verteilt hat.
Adressaten dieses Bandes: Weibliche und männliche Professoren, Dozenten, lehrende wissenschaftliche Mitarbeiter, Rechtskundelehrer, Tutoren, Arbeitsgemeinschaftsleiter und Ausbilder.
Der Autor war Staatsanwalt und Richter am Landgericht Köln, verfügt über mehr als 25 Jahre Lehrerfahrung an der Fachhochschule für Rechtspflege NRW und ist Autor zahlreicher juristischer Einführungswerke.

Erschienen im Palandt•Webler Verlag (PWV):

Der Verlag für Forschung und Praxis in Recht, Verwaltung und Organisation

Reihe: Rechtsdidaktik in Lehre, Studium und Unterricht

UniversitätsVerlagWebler, Bünder Str. 1-3, 33613 Bielefeld, Tel.: (0521) 92 36 10-0, E-Mail: info@universitaetsverlagwebler.de